die besten Rezepte

Viel Spaß!


100 g Löffelbiskuits
1 Pck. Cremepulver (Tiramisu von Dr. Oetker)
2 EL Marsala
200 ml Kaffee gekochter, starker
2 TL Kakaopulver, ungezuckert
250 ml Milch (1,5% Fett)

Den Boden einer mittelgroßen Auflaufform mit der Hälfte der Löffelbiskuits bedecken. Den Kaffee mit dem Likör mischen und die Biskuits mit der Hälfte der Flüssigkeit tränken.

Das Cremepulver mit 250 ml Milch mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe zu einer cremigen Masse verarbeiten. Die Hälfte der Creme auf die Löffelbiskuits streichen. Auf die Creme nun die restlichen Löffelbiskuits legen und diese wiederum mit dem Kaffee-Likör-Gemisch beträufeln. Zum Schluss die restliche Creme auffüllen und schön glattstreichen.

Das Ganze dann bis zum Verzehr für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit dem Kakaopulver bestäuben.

Ein "himmlisches" Rezept! Ich muss es fast monatlich zubereiten.

Ei(er)
300 g Zucker
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
250 ml Milch
200 g Quark
200 g Sahne
1 Dose Mandarine(n), abgetropft
200 g Kuvertüre
3 EL Natur-Joghurt
3 EL Amaretto
  Kaffeepulver (Espresso), instant
 etwas Wasser
  Fett für die Form

200 g Zucker und die Eier schaumig rühren, dann Mehl und Backpulver untersieben. In eine gefettete Form für Biskuitteig geben und ca. 20 Min. bei 160°C Umluft backen. Abkühlen lassen.
In der Mitte waagrecht durchschneiden.

Espresso zubereiten, etwas abkühlen lassen und damit die untere Hälfte des Biskuits beträufeln.
Dann den Vanillepudding nach Anleitung zubereiten, aber nur mit 250 ml Milch und 100 g Zucker. Etwas abkühlen lassen.
Währenddessen Quark mit Amaretto glatt rühren. Dann den lauwarmen Vanillepudding unterrühren.
Zum Schluss die Sahne steif schlagen und unter die Creme rühren.

Biskuitboden mit Mandarinen belegen. Creme darauf verteilen und den Biskuitdeckel drauflegen. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.
Nun die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, zuerst etwas abkühlen lassen (sonst gerinnt der Joghurt) und anschließend den Joghurt unterrühren. Kuvertüre nun gleichmäßig auf dem Kuchen und an den Rändern verteilen.

Beliebig nach Wunsch verzieren. Den Kuchen vor dem Verzehr im Kühlschrank durchziehen lassen.

Tiramisu - LECKER!

Hier: Kuchen und normal:

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!